Suche
Kontakt
Drucken

Lastschriftverfahren läuft wieder einwandfrei

21. September 2020

Im Zuge der Einführung eines neuen IT-Betriebssystems bei der MWA kam es bei der Bezeichnung des Zahlungsempfängers im Lastschriftverfahren bedauerlicherweise zu Unregelmäßigkeiten. So wurde bei einigen Kunden als Zahlungsempfänger die Mittelmärkische Wasser- und Abwasser GmbH anstelle des Wasser- und Abwasserzweckverbands (WAZV) „Der Teltow“ aufgeführt. Wir versichern Ihnen, dass es sich hier lediglich um einen Bezeichnungsfehler gehandelt hat und Ihre Überweisungen stets auf dem korrekten Konto des WAZV „Der Teltow“ eingegangen sind. Diese Unstimmigkeit wurde mittlerweile behoben, sodass nun bei allen künftigen Lastschriftverfahren der korrekte Zahlungsempfänger aufgeführt wird.

zur Übersicht zurück »

Schriftgröße
Kontrast
Claim